Landesverband Berlin

Newsletter Mai 2021 erschienen

20.05.2021

Von: DBSH Berlin

Alle zwei Monate informieren wir in unserem Newsletter zu Themen aus der Sozialen Arbeit und aktuellen Verbandsarbeit in Berlin. Für ein kostenfreies Abonement genügt eine einmalige Anmeldung.

Liebe Kolleg*innen,

wie kann Aufwertung unserer Profession jenseits von Tarifverhandlungen gelingen? Diese Frage hat uns in den letzten Wochen beschäftigt, als wir den Blick auf die Wahlen im September gerichtet haben.
Wir haben "11 Ansätze zur Aufwertung Sozialer Arbeit" formuliert, mit dem Ziel die Gestaltungsspielräume von Politiker*innen aufzeigen, ein bisschen um die Ecke zu denken, wichtige Forderungen der Profession hörbar zu machen und den Diskurs um Aufwertung anzuregen. Sie sind kein "11 Schritte Plan", keine abgeschlossene Liste, kein Versuch umfängliche Antworten auf komplexe Themen zu geben. Wir zeigen 11 Ansätze auf und freuen uns über Ergänzung, Rückmeldung und die Weiterleitung an ihre Kanidat*innen im Wahlkreis.

Da gehören sie hin - ins Gespräch: ihre Expertise aus der Praxis und Ideen, wie wir in Zukunft positiv gestalten können - in das Gespräch mit den aktuellen und zukünftigen Entscheidungsträger*innen.

Mit kollegialen Grüßen
die Redaktion*

 

Hier gehts zum kompletten Newsletter.

 

Aus dem Landesverband

11 Ansätze zur Aufwertung Sozialer Arbeit
Um die Profession der Sozialen Arbeit aufzuwerten, sind Tarifverhandlungen ein bedeutender Bestandteil. Jedoch kann die Soziale Arbeit auch auf anderen Wegen gestärkt werden, u. a. durch eine verbesserte öffentliche Wahrnehmung und Wertschätzung. Aus diesem Grund hat die Fachkräftekampagne des DBSH  #dauerhaft.systemrelevant elf Ansätze zur Aufwertung der Sozialen Arbeit formuliert.
Mehr dazu

 

Gruppensupervison

Unser Supervisionsangebot ist gut angelaufen und es wird mit erhöhten Sicherheitsmaßnahmen weiter stattfinden. Der Termin für das nächste Treffen steht bereits für den 4. Juni fest. Bei Interesse bitten wir um eine E-Mail an supervision(at)dbsh-berlin(dot)de.
Mehr dazu

 

Hier können Sie den Newsletter abbonieren.

Mitteilungen Stellungnahmen und Veröffentlichungen Pressemitteilungen

Aktiventreffen Landesverband Berlin

Mitteilungen

NEWS | 12.06.2021

Berliner Besoldungsallianz E-Mail-Aktion

NEWS | 04.06.2021

„Stark trotz Corona“ vor: 64 Millionen Euro zusätzlich für Kinder und Jugendliche

NEWS | 25.05.2021

Einladung zum Aktiventreffen Berlin im Juli am 7.7. um 18:30 Uhr

Termine und Veranstaltungen

07.07.2021

Aktiventreffen Berlin im Juli am 7.7. um 18:30 Uhr

Am ersten Mittwoch alle zwei Monate lädt der DBSH Berlin zum Aktiventreffen ein bei dem jede*r willkommen ist! weiterlesen


16.08.2021

Veranstaltungsreihe zum Thema „Abgehängte Jugendliche in der Coronapandemie“

Die Coronapandemie verstärkt bereits bestehende soziale Ungleichheiten. Unter den Konsequenzen leiden besonders sozial benachteiligte, sogenannte „abgehängte“ junge Menschen. weiterlesen


26.08.2021 bis 27.08.2021

4. Brandenburger Kongress der Jugendarbeit 2021

Der Kongress findet mit ca. 70 Beiträgen dezentral-hybrid an fünf Orten im Land Brandenburg statt und wird von Fachkräften der Sozialen Arbeit für Fachkräfte der Sozialen Arbeit gestaltet. weiterlesen