Landesverband Berlin

Tag der Sozialen Arbeit

2021

Der nächste Welttag der Sozialen Arbeit ist am 16. März 2021. Es ist der Tag im Jahr, an dem Sozialarbeiter*innen weltweit zusammen stehen, um unsere gemeinsame Botschaft global voranzutreiben. Das Thema für 2021 lautet "Ubuntu: Ich bin, weil wir sind". Dies ist das erste Thema der globalen Agenda für Sozialarbeit und soziale Entwicklung von 2020 bis 2030.

´Ubuntu´ stammt aus den indigenen Völkern Südafrikas und wurde von Nelson Mandela weltweit populär gemacht. Ubuntu: "Ich bin, weil wir sind" ist ein Wort, ein Konzept und eine Philosophie, die mit der Perspektive der Sozialen Arbeit, der Vernetzung aller Völker und ihrer Umwelt in Einklang stehen.

Nachdem viele geplante Feierlichkeiten zum ITSA letztes Jahr durch den Beginn der Covid-Pandemie leider abgesagt werden mussten sind wir alle mittlerweile eingespielt auf die noch anhalten Beschränkungen, die uns nicht mehr davon abhalten den Tag gebührend zu feiern. Mehr Informationen zu den verschiedenen Veranstaltungen finden Sie hier.


2020

Das Thema wurde ins Leben gerufen, um weltweit die wechselseitige Beziehung der Menschen in den Blick zu nehmen und auf notwendige Änderungen in Politik und sozialen Dienstleistungen aufmerksam zu machen.


2019

März 2019 luden wir zu einem geselligen Austausch im Haus der Demokratie und Menschenrechte. Nach der Begrüßung und der Kurzvorstellung der Kampagen "Die große Jugendhilfe Reklamation" konnten Teilnehmende sich in einem Open Space zu Ihren Projekten austauschen, plaudern und gemeinsam auf den Tag anstoßen.


2018

Im März 2018 hatten wir in den Südblock geladen. Höhepunkt der Feierlichkeit war neben dme kollegialen Austausch die Postkartenaktion "Soziale Arbeit ist Gold wert". Unzählige Glückwünsche an Kolleg_innen wurden an diesem Abend verschickt. 

Newsletter Arbeitsgruppen Landesverband Berlin

Mitteilungen

NEWS | 12.06.2021

Berliner Besoldungsallianz E-Mail-Aktion

NEWS | 04.06.2021

„Stark trotz Corona“ vor: 64 Millionen Euro zusätzlich für Kinder und Jugendliche

NEWS | 25.05.2021

Einladung zum Aktiventreffen Berlin im Juli am 7.7. um 18:30 Uhr

Termine und Veranstaltungen

07.07.2021

Aktiventreffen Berlin im Juli am 7.7. um 18:30 Uhr

Am ersten Mittwoch alle zwei Monate lädt der DBSH Berlin zum Aktiventreffen ein bei dem jede*r willkommen ist! weiterlesen


16.08.2021

Veranstaltungsreihe zum Thema „Abgehängte Jugendliche in der Coronapandemie“

Die Coronapandemie verstärkt bereits bestehende soziale Ungleichheiten. Unter den Konsequenzen leiden besonders sozial benachteiligte, sogenannte „abgehängte“ junge Menschen. weiterlesen


26.08.2021 bis 27.08.2021

4. Brandenburger Kongress der Jugendarbeit 2021

Der Kongress findet mit ca. 70 Beiträgen dezentral-hybrid an fünf Orten im Land Brandenburg statt und wird von Fachkräften der Sozialen Arbeit für Fachkräfte der Sozialen Arbeit gestaltet. weiterlesen