Landesverband Berlin

Kongress Armut und Gesundheit 2021

Datum: 16.03.2021 bis 18.03.2021
Veranstalter: Gesundheit Berlin-Brandenburg e.V.
Beschreibung:

Der Kongress Armut und Gesundheit schafft seit 1995 ein kontinuierliches Problembewusstsein für gesundheitliche Ungleichheit in Deutschland.

An drei Veranstaltungstagen mit ca.80 Veranstaltungen tauschen sich Akteur*innen aus Politik, Wissenschaft, Gesundheitswesen, Praxis und Selbsthilfe zu Themen gesundheitlicher Ungleichheit aus. Aktuelle Forschungsergebnisse werden ebenso diskutiert und vertieft wie neue Strategien, Lösungsansätze und Erfahrungen. Schwerpunkte der Veranstaltung sind im Diskussionspapier ausgeführt. Das ausfühliche Programm finden Sie hier.

Aufgrund der weiterhindynamischen Entwicklungen der COVID-19-Pandemieundumdie Planungssicherheit zu gewährleisten sowie die Umsetzung des Kongresses zu garantieren, wird der Kongress erstmalig im digitalen Raum stattfinden.

Anmelden können Sie sich ab Januar 2021!


Mitglied werden

Mitteilungen

NEWS | 07.01.2021

Save the Date: digitales Aktiventreffen Berlin im Januar am 26.1. um 19:00 Uhr

NEWS | 19.12.2020

Newsletter November/ Dezember erschienen

NEWS | 18.12.2020

Aufruf: Die Kinder- und Jugendhilfe muss während des Lockdowns offen bleiben!

NEWS | 09.12.2020

Aufruf für eine rassismuskritische Soziale Arbeit!

NEWS | 18.11.2020

SAGE-Wissenschaftler_innen in gesellschaftspolitischer Verantwortung

Projekte

Partner