Landesverband Berlin

Weiße Fahnen in der Jugendhilfe - Protestaktion am 8.2. um 9:00 Uhr am Roten Rathaus

06.02.2023

Von: AG Weiße Fahnen, DBSH Berlin und GEW Berlin

"Die Berliner Jugendhilfe befindet sich im Kollaps". AG Weiße Fahnen ruft gemeinsam mit dem DBSH Berlin und der GEW Berlin alle Kolleg*innen am 08.02.2023 zur Aktion und zum Protest auf.

Anlässlich der anhaltend katastrophalen Situation im Berliner Jugendhilfesystem, der chronisch überlasteten Notdienste, Jugendämter und freien Jugendhilfe-Einrichtungen rufen wir, die AG Weiße Fahnen, 
gemeinsam mit dem DBSH Berlin und der GEW Berlin alle Kolleg*innen am 08.02.2023 zur gemeinsamen Aktion und Protest auf.

Wann? Mittwoch 08.02.2023, um 9:00 Uhr

Wo? vor dem Roten Rathaus Berlin

Was? Wir fordern Politik auf die Jugendhilfe auf die Agenda zu setzen,

Mitbringen? Bringt gerne Weiße Fahnen, Transparente/ Plakate und DummyAkten mit

Hier geht es zum Aufruf. Bitte leitet diesen auch an Kolleg*innen weiter!

Hier findet ihr Pressemitteilung und Hintergrundinformationen

Mitteilungen Stellungnahmen und Veröffentlichungen Pressemitteilungen

Aktiventreffen Landesverband Berlin

Mitteilungen

NEWS | 13.05.2024

Petition des SoliTreff Neukölln: Massenunterkunft Tegel stoppen!

NEWS | 13.05.2024

Rassismus in den Handlungsfeldern der Sozialen Arbeit - Auswirkungen und Gegenstrategien | Seminar KHSB 01.-02. Juli 24

NEWS | 11.03.2024

Aufruf zur Kundgebung: Für ein Zeugnisverweigerungsrecht in der Sozialen Arbeit!

Termine und Veranstaltungen

17.06.2024

Supervisionsgruppe für Sozialarbeitende

Der DBSH Berlin bietet eine offene Supervisionsgruppe für Sozialarbeitende an. Bei dem Termin handelt es sich um zwei Stunden Gruppensupervision.

Beg…

weiterlesen


01.07.2024 bis 02.07.2024

Rassismus in den Handlungsfeldern der Sozialen Arbeit | Seminar KHSB

9:00 bis 16:00 Uhr | Infos und Anmeldung

Anmeldeschluss: 10. Juni 2024

„Da Rassismus von klein auf vermittelt und täglich neu gelernt wird, ist es…

weiterlesen


15.07.2024

Supervisionsgruppe für Sozialarbeitende

Der DBSH Berlin bietet eine offene Supervisionsgruppe für Sozialarbeitende an. Bei dem Termin handelt es sich um zwei Stunden Gruppensupervision.

Beg…

weiterlesen