Landesverband Berlin

Soziale Arbeit an der Grenze 2016/2017

09.06.2017

Von: Studierende der Fachhochschule Potsdam

Der DBSH LV Berlin/Brandeburg und weitere PrivatspenderInnen unterstützen ein studentisches Projekt der FH Potsdam unter der Thematik „Professionalisierung der Sozialen Arbeit mit Geflüchteten“, wodurch die Idee der StudentInnen entstand direkt an eine der EU-Außengrenzen zu fahren und ein realistisches Bild der Rahmenbedingungen vor Ort zu erhalten.


Für die StudentInnen ist es besonders wichtig gewesen einen vielfältigen Einblick in die Situation vor Ort zu erhalten, wie die Soziale Arbeit unter diesen Rahmenbedingungen gelingen kann und gleichzeitig den Wert unserer Profession darzustellen.


Der DBSH unterstützt stets so viel Engagement und es wird am 03.07.2017 eine Abschlussveranstaltung am Campus der Fachhochschule Potsdam in der Freidrich-Ebert-Straße 4 im Hörsaal 1 ab um 17.30 Uhr stattfinden.
Die Ergebnisse des Projektes wurden nun veröffentlicht und wir möchten Ihnen den interressanten Bericht nicht vorenthalten.

 

Bericht

Mitteilungen Stellungnahmen und Veröffentlichungen Pressemitteilungen

Aktiventreffen Landesverband Berlin

Termine und Veranstaltungen

03.09.2020 bis 04.09.2020

10. Fachforum Frauenhauskoordinierung DIGITAL

Am Donnerstag, 03.09.2020 und Freitag, 04.09.2020 veranstaltet Frauenhauskoordinierung das 10. Fachforum mit dem Schwerpunkt „Aktuelle Herausforderungen für das Hilfesystem für gewaltbetroffene Frauen und ihre Kinder“. weiterlesen


10.09.2020

digitale Mitgliederversammlung DBSH Berlin/ Brandenburg

Die MV beginnt um 19 Uhr mit einem Fachimpuls zum Diskurs um Systemrelevanz und Aufwertung Sozialer Arbeit. Neben dem üblichen Bericht über Aktivitäten werden neue Delegierte für die Bundesdelegiertenversammlung gewählt. weiterlesen


16.09.2020 bis 20.09.2020

DBSH Summer School 2020

Engagierte Menschen treffen, Neues lernen und Dinge ins Rollen bringen. Die Summer School ist ein Fortbildungs- und Vernetzungsangebot des Jungen DBSH. weiterlesen